Tennis For Free

Tennis For Free

„Tennis for free” ist auf Idee von Michael Stich eine Initiative der Alexander Otto Sportstiftung. Verbunden ist damit das Ziel, Kinder und Jugendliche über das Tennis weg von der Konsole hin zum Vereinssport zu führen und bei ihnen dafür Interesse zu wecken. Gemeinsam mit Michael Stichs Sports & Entertainment GmbH bietet die Sportstiftung dazu kostenlose Mitgliedschaften in Tennisvereinen und stellt kostenlos Tennisausrüstung zur Verfügung. Über 85 Tennisvereine aus der Metropolregion Hamburgs sind inzwischen Kooperationspartner von „Tennis for free“, ohne die dieses Projekt nicht möglich wäre. Auch der Hamburger Tennis-Verband steht hinter dem Projekt. Weit über 300 Kinder und Jugendliche haben dieses Angebot inzwischen wahrgenommen und viele von ihnen haben Geschmack am Tennissport gefunden.

Weitere Informationen: Tennis For Free