Stiftung Kultur Palast Hamburg – HipHop-Academy 2016

Stiftung Kultur Palast Hamburg - HipHop-Academy 2016

2015 förderte die Alexander-Otto-Sportstiftung die Stiftung Kultur Palast Hamburg bereits. Sie bietet Jugendlichen zwischen 10 und 25 Jahren über ihre HipHop Academy ein kostenloses Tanztrainingsprogramm in allen relevanten Sparten der HipHop-Kultur an.

Hip-Hop ist bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen äußerst beliebt und ein adäquates Mittel, die Zielgruppe zu erreichen und ihnen einen bewegungsaktiven Ausgleich in oft fest gefahrenen Lebensläufen zu bieten. Der Kurs unter der Leitung von Trainer Christian „BeatBoy Delles“ findet jeden Dienstag von 17.00 – 19.00 Uhr im Haus der Jugend Steilshoop statt und wird von ca. 20 Teilnehmern zwischen 10 und 14 Jahren regelmäßig mit Begeisterung besucht.

Um an den überwältigenden Erfolg bei den Jugendlichen anzuknüpfen und die Entwicklung zu einer festen Institution des Kurses fortzuführen, unterstützt die Alexander-Otto Sportstiftung die HipHop Academy in diesem Jahr erneut.

Breakdance-Choreographien in der Gruppe einstudieren