Lokstedter Fußball-Club – Installation einer Flutlichtanlage

Lokstedter Fußball-Club – Installation einer Flutlichtanlage

Förderverein Sportpark Lokstedt e.V. / Lokstedter Fußball-Club “Eintracht” von 1908 e.V. – Installation einer Flutlichtanalage

Lokstedter Fußball-Club “Eintracht” e.V. ist ein im Stadtteil stark verwurzelter Traditionsverein mit 13 Fußballmannschaften und einer wachsenden Jugendabteilung. Vereinsmitglieder und Förderer im Stadtteil haben über den „Förderverein Sportpark Lokstedt e.V.” durch Spendenaktionen und Eigenleistungen in Höhe von 100.000 Euro maßgeblich dazu beigetragen, dass der vorhandene Grandplatz der Sportanlage Döhrnstraße in einen Kunstrasenplatz umgewandelt werden konnte. Dieser Kunstrasenplatz wurde aufgrund der hohen Belastung des ursprünglichen Platzes erforderlich. Im Zuge der Neugestaltung wurde mit Unterstützung der Alexander Otto Sportstiftung eine vereinseigene Flutlichtanlage installiert, so dass der Platz auch in der dunklen Jahreszeit deutlich intensiver genutzt werden konnte.

Flutlichtanlage Lokstedt