Eimsbütteler Turnverein – Faustball

Eimsbütteler Turnverein - Faustball

Der Eimsbütteler Turnverein fasst knapp 16.000 Mitglieder und legt hierbei einen besonderen Fokus auf den Nachwuchs. Zusammen mit der ETV KiJu, der Kinder- und Jugendförderung ist der Verein auch in Schulen aktiv und kümmert sich um die sportliche Betreuung und Ausbildung der Jugendlichen. Die Faustballabteilung steht, dank iranischer Flüchtlinge, vor einem Neuanfang. Durch die erfolgreiche Integrationsarbeit beim ETV hat die Faustballabteilung 3 aktive Männer- sowie 2 Kidsmannschaften auf die Beine gestellt. Der ETV ist zudem ernannter Stützpunktverein für Integration und Nationaler Stützpunkt der Deutschen Faustball Liga. Es wird viel für den Ausbau der Faustballsparte getan, unter anderem bei der Ausbildung und dem Erwerb der C-Schiedsrichter-Lizenz oder durch angebotene Seminare. Des Weiteren veranstaltet der ETV das Hamburger Faustball Festival auf der Sportanlage Steinwiesenweg, bei dem zum Beispiel Deutschen Seniorenmannschaften teilnehmen. Darüber hinaus findet der 3 NationsCup mit Mannschaften aus Belgien, Dänemark und Deutschland statt. Die Alexander Otto Sportstiftung unterstützt die gesamte Faustballsparte des Eimsbütteler Turnvereins.