15.000 Euro für Hamburgs Paralympic-Teilnehmer
September 5, 2016

Nach den Olympischen Spielen ist vor den Paralympischen Spielen. Hamburgs Paralympioniken freuen sich auf ihre Wettkämpfe in Rio. Die Alexander Otto Sportstiftung und die Deutsche Bahn AG, Partner der deutschen paralympischen Mann-schaft, fördern Hamburgs Paralympic-Teilnehmer mit insgesamt 15.000 Euro. Die Athleten bestreiten damit u. a. Sportausrüstung und Reisekosten. Weiterlesen [PDF]